Common Rooms: Alicja Kaczmarek – Centrala - Präsentation und Talk (2023)

COMMON ROOMS: Alicja Kaczmarek – Centrala - Präsentation und Talk

Do, 23. Nov 2023

15:00—17:00 Uhr

@↥ Deck + Terrace ⛱

Die Gründerin und Direktorin von Centrala, Alicja Kaczmarek, wird die Arbeit und die Leistungen der Organisation vorstellen und dabei den Schwerpunkt auf ihre einzigartige Methodik legen, die Kunst und Migrationsarbeit, einschließlich Forschung und Politikentwicklung, miteinander verbindet. Die Präsentation wird Gelegenheit bieten, über kulturelle Repräsentation, Vielfalt und Integration in Kunst und Kultur zu diskutieren.

Centrala ist eine Kulturorganisation mit Sitz in Birmingham, Großbritannien, die sich der Förderung osteuropäischer Kunst und Künstler:innen widmet. Durch eine Reihe unterschiedlicher Programme und Initiativen bietet Centrala eine Plattform für künstlerischen Ausdruck, Zusammenarbeit und kulturellen Austausch. Centrala unterstützt aufstrebende und etablierte Künstler:innen aus Mittel- und Osteuropa und fördert ein kreatives Umfeld, das zu Innovation und interkulturellem Verständnis anregt.

Zu den Räumlichkeiten von Central gehören eine Kunstgalerie mit einem internationalen Ausstellungsprogramm, ein Musikzentrum, ein Café und ein Projektraum. Centrala hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Vielfalt und die lebendigen künstlerischen Stimmen der osteuropäischen Gemeinschaft in Großbritannien und darüber hinaus zu fördern.

„Wir nutzen Kunst und Kultur als Instrumente, um die soziale Integration, das Verständnis, den Respekt und den Zusammenhalt zwischen Migrant:innen- und Nicht Migrant:innengemeinschaften zu fördern.“

Centrala Space wurde 2015 ins Leben gerufen und hat sich seitdem zu einem anerkannten Zentrum für mittel- und osteuropäische Kunst und Künstler:innen in Großbritannien und Europa entwickelt.

//

Founder and director of Centrala Alicja Kaczmarek will present the work and achievement of the organisation, focusing on its unique methodology of combining art and migration work including research and policy development. This presentation will be an opportunity to discuss cultural representation, diversity and inclusion in arts and culture.

Centrala is a cultural organization based in Birmingham, UK dedicated to promoting Eastern European art and artists in the United Kingdom. Through a range of diverse programs and initiatives, Centrala provides a platform for artistic expression, collaboration, and cultural exchange. Centrala supports emerging and established artists from Central and Eastern Europe, fostering a creative environment that encourages innovation and cross-cultural understanding.

The space includes an art gallery with an international programme of exhibition, music venue, cafe and project space. Centrala is committed to promoting diversity and the vibrant artistic voices of the Eastern European community in the UK and beyond. 

“Using arts and culture as our tools to advance social integration, understanding, respect and cohesion between migrant and non-migrant communities.”

Centrala Space was launched in 2015 and has since become a recognised centre for Central and Eastern European arts and artists in the UK and Europe.